Impressum

Verantwortlich für den Inhalt

KYBERNA AG
Fürst-Franz-Josef-Strasse 5
FL-9490 Vaduz
T +423 238 22 22
F +423 238 22 21
E-Mail info@kyberna.com
www.kyberna.com

Mehrwertsteuernummer: 55598
Handelsregisternummer: FL-0002.087.463-4

Copyright

Der gesamte Inhalt der Website kyberna.com ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte gehören KYBERNA AG oder Dritten. Die Elemente auf der Website sind nur für Browsingzwecke frei zugänglich. Die Vervielfältigung des Materials oder Teilen davon in beliebiger schriftlicher oder elektronischer Form ist nur mit ausdrücklicher Erwähnung von KYBERNA AG gestattet. Das Reproduzieren, Übermitteln, Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Website kyberna.com für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von KYBERNA AG untersagt. Die verschiedenen Namen und Logos auf der Website sind in der Regel eingetragene, geschützte Marken. Kein Bestandteil der Website ist so konzipiert, dass dadurch eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Bildes, einer eingetragenen Marke oder eines Logos eingeräumt wird. Durch ein Herunterladen oder Kopieren der Website kyberna.com oder Teilen davon werden keinerlei Rechte hinsichtlich Software oder Elementen auf der Website kyberna.com übertragen. KYBERNA AG behält sich sämtliche Rechte hinsichtlich aller Elemente auf der Website kyberna.com, mit Ausnahme der Dritten gehörenden Rechte, vor.

Keine Gewährleistung

Obwohl KYBERNA AG alle Sorgfalt verwendet hat, um die Zuverlässigkeit der auf der Website kyberna.com enthaltenen Informationen im Zeitpunkt ihrer Publikation zu gewährleisten, können weder KYBERNA AG noch ihre Vertragspartner eine explizite bzw. implizite Zusicherung oder Gewährleistung (auch gegenüber Dritten) hinsichtlich Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Informationen auf kyberna.com machen. Meinungen und sonstige Informationen auf der Website kyberna.com können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden.
KYBERNA AG übernimmt keine Verantwortung und gibt keine Garantie dafür ab, dass die Funktionen auf der Website kyberna.com nicht unterbrochen werden oder dass die Website kyberna.com oder der jeweilige Server frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ist.

Haftungsbeschränkung

Sofern ein Vertragsverhältnis zwischen KYBERNA AG und dem Benutzer der Website kyberna.com oder eines anderen Dienstes von KYBERNA AG vorliegt, haftet KYBERNA AG nur für grobfahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden. Für einen durch eine Hilfsperson verursachten Schaden schliesst KYBERNA AG jede Haftung aus. KYBERNA AG haftet nicht für entgangenen Gewinn, Datenverluste oder sonstige direkte, indirekte oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf Elemente der Website kyberna.com oder deren Benutzung bzw. die Unmöglichkeit, auf diese zuzugreifen oder diese zu benutzen oder aus Verknüpfung mit anderen Websites oder aus technischen Störungen ergeben.

Verknüpfungen (Links) zu anderen Websites

Die Website kyberna.com enthält Links zu Websites von Dritten, die für Sie von Interesse sein können. Beim Aktivieren solcher Links verlassen Sie unter Umständen die Website kyberna.com oder aber es erfolgt die Darstellung von Auszügen von Websites Dritter innerhalb der Umgebung der Website kyberna.com. KYBERNA AG hat keinerlei Kontrollen der durch Links mit der Website kyberna.com verknüpften Websites Dritter durchgeführt und ist für den Inhalt oder das Funktionieren dieser Websites Dritter in keiner Weise verantwortlich oder haftbar. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie bei der Aktivierung eines Links die Website kyberna.com verlassen oder die Darstellung innerhalb der Umgebung der Website kyberna.com erfolgt und auch, wenn im letzteren Fall der Informationsanbieter einer fremden Website nicht ohne weiteres ersichtlich ist. Das Herstellen dieser Verbindung oder das Konsultieren von Websites Dritter erfolgt ausschliesslich auf das Risiko und die Gefahr des Benutzers.

I. Präambel

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen und der damit verbundene Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig sind. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, dass KYBERNA gewissenhaft mit diesen Informationen umgeht. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Wir möchten Sie daher im Folgenden darüber informieren, welche Daten wir beim Betrieb dieser Website erheben und wie wir mit diesen umgehen, um Ihnen eine sichere und nutzerfreundliche Dienstleistung zu ermöglichen.
Wir beachten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Durch die genaue Beachtung dieser strengen Regeln wird ein hohes Datenschutzniveau sichergestellt.
Wir legen größten Wert auf Transparenz und stehen Ihnen bei Fragen zum Umgang mit Ihren Daten sowie zu unserer Datenschutzerklärung jederzeit gern unter der Postanschrift Fürst-Franz-Josef Strasse 5, FL-9490 Vaduz oder per Email an info@kyberna.com zur Verfügung.

II. Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person und daher besonders sensible Daten, dessen Umgang ein hohes Maß an Sparsamkeit und Diskretion erfordert. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten.

1. Grundsatz
Sie können unsere Seiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Auf den Servern unseres Providers werden jedoch automatisch sog. Log-File-Daten, die über Ihren Browser an uns übermittelt werden, erhoben und in einer internen Protokolldatei gespeichert. Hierbei handelt es sich in der Regel um folgende Daten: IP-Adresse, Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers und Betriebssystems, Browsersprache, Art des Seitenaufrufs, Server Status, Anzahl an übertragenen Bytes, URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind, sowie Suchworte, über die Sie unsere Seite gefunden haben, Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website und Namen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten sowie Datum und Dauer Ihres Besuchs auf unseren Seiten, Namen der abgerufenen Dateien, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.
Diese Daten erheben und speichern wir in anonymisierter Form, d.h. sie können von uns nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden, sondern es wird lediglich Ihr Browser identifiziert. Zweck dieser Datenerhebung und -verarbeitung ist lediglich die interne Auswertung zu systembezogenen und statistischen Zwecken.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Vertragserfüllung
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Erfüllung und Abwicklung Ihres Mandats freiwillig mitteilen. In der Regel handelt es sich um folgende Daten: Name, Titel, Adresse, E-Mail-Adresse, sowie ggf. Alter, Geschlecht, Beruf/Studienabschluss. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Mandats. Mit vollständiger Abwicklung des Mandats und vollständiger Bezahlung Ihrerseits werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Es erfolgt zu keinem Zeitpunkt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, sofern dies nicht zur Mandatsdurchführung erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, beziehungsweise Sie uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben.

3. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Der Text dieses Passus der Datenschutzerklärung ist eine Empfehlung von datenschutzbeauftragter-info.de.

4. Verwendung von Cookies
Wir verwenden sog. Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben für unterschiedliche Zeiträume auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihr Endgerät bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. persistente Cookies/Langzeitcookies).
Sie können das Speichern der Cookies durch Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, wobei Ihnen in diesem Falle möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

5. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten im Übrigen
a) Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Stellen
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Behörden – insbesondere Polizei oder Staatsanwaltschaft – wegen des Verdachts des Vorliegens einer Straftat sowie an Dritte zur Durchsetzung zivilrechtlicher Forderungen behalten wir uns in den gesetzlich vorgesehenen Fällen vor.
b) Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken sowie zur Markt- oder Meinungsforschung
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogener Daten an Dritte zu Werbezwecken sowie zu Zwecken der Markt- oder Meinungsforschung erfolgt nicht. Unberührt bleiben hiervon die oben beschriebenen Auswirkungen der Einbindung von Google Analytics (siehe Punkt II.4.).

III. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Buchungsprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzen.

IV. Änderung der Datenschutzerklärung

Die Änderung dieser Datenschutzerklärung nach billigem Ermessen – insbesondere zur Anpassung an neue technische und rechtliche Entwicklungen – behalten wir uns vor.

V. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Unternehmen gespeicherten Daten, über deren Herkunft, deren Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter den in Unterpunkt VII benannten Kontaktdaten („Ansprechpartner für Datenschutz“, s.u.) einholen.
Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich hierzu ebenfalls bitte an unseren unten benannten „Ansprechpartner für Datenschutz“.

VII. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie sich jederzeit wenden an:



KYBERNA AG
Fürst-Franz-Josef Strasse 5
FL-9490 Vaduz
info@kyberna.com